Forstrevier

Die Burgergemeinde Erlach ist im Besitz von 128 ha Wald. Zwei Drittel befinden sich auf dem Jolimont ca. ein Drittel auf dem Schaltenrain zwischen Vinelz und Lüscherz.

 

bume 167x251

Stämmig wie Erlach-Burger ... einfach nicht zu entwurzeln!

Dritter Holzschlag am Jolimont
Am vierten Februar 2013 wurde am Nordhang nähe Schloss und Trafostation die letze Etappe in Angriff genommen. Es werden ca. 300 qm Burgerholz geschlagen um einen möglichen Hangrutsch zu verhindern. Die Arbeiten sind nicht ungefährlich wie die Bilder belegen.

Holzschlag 2013 1

weitere Bilder

BT vom 28.01.2013

 

 

 

 

2500 Traubeneichen geplanzt.
Freiwillige Helfer waren
fleissig an der Arbeit.
Eichen können Trockenheit und
Hitze standhalten und haben
damit gute Chancen, mit dem
kommenden Klimawandel
zurecht zu kommen.

eichen michelin 250x167

Die jungen Eichen im Winter

Schlussbericht